Die besten Zitate und Gedichte für Ihre Geburtstagszeitung

Sagen Sie es mit großen Worten

Zu besonderen Gelegenheiten die richtigen Worte zu finden, ist nicht immer ganz einfach. Zum Glück haben in den letzten Jahren zahlreiche Lyriker, Künstler und auch anderweitig berühmte Persönlichkeiten viele Sprüche und geflügelte Worte von sich gegeben, die es sich zu zitieren lohnt. Zitate und Gedichte sollten in Ihrer Geburtstagszeitung deshalb auf keinen Fall fehlen. Gerade zur Geburt und dem anschließenden Geburtstag haben schon viele große Menschen warme, reife und wichtige Worte zum Besten gegeben, die Ihre Geburtstagszeitung noch gehaltvoller werden lassen.

Beispiele für Zitate und Gedichte

Welche Freude, wenn es heißt:
Alter, du bist alt an Jahren,
blühend aber ist dein Geist.

- Gotthold Ephraim Lessing –

Wer im zwanzigsten Jahr nicht schön,
im dreißigsten Jahr nicht stark,
im vierzigsten Jahr nicht klug,
im fünfzigsten Jahr nicht reich ist,
der darf danach nicht hoffen.

– Martin Luther –

Du bist so jung wie deine Zuversicht,
so alt wie deine Zweifel,
so jung wie deine Hoffnung,
so alt wie deine Verzagtheit.

– Albert Schweitzer –

Die richtigen Worte zu finden, fällt auch bei Zitaten und Gedichten für eine Geburtstagszeitung nicht immer ganz leicht. Damit Sie nicht viel Zeit und Mühe in das Durchblättern von Gedichtbändern und Zitatensammlungen investieren müssen, haben wie eine riesige Textdatenbank zusammengestellt. Mehr als 4.000 Zitate, Sprüche und Gedichte finden sich in dieser Datenbank. Suchen Sie sich einfach die schönsten heraus und machen Sie Ihre Geburtstagszeitung zu einem Werk, das jeder Leser immer wieder gern in die Hand nimmt.

  • Verwenden Sie die Suchfunktion der Textdatenbank, um Texte zu finden, die einen bestimmten Suchbegriff enthalten.
  • Richten Sie Gedichte und Zitate mittig aus. Machen Sie auch Angaben zum Dichter oder zur Person, von der das Zitat stammt.
  • Textdatenbank / Zitate nach Verfasser
  • Textdatenbank / Gedichte nach Verfasser
Geburtstagszeitung Software